Der Kartoffel auf der Spur

Friweika und Schloss Blankenhain

Im Italienischen heißt die Kartoffel „Trüffel“ ...gehen wir der Geschichte dieses feinen und vielfältigen Produkts nach! Bei einer Betriebsführung gibt es bestimmt einiges Interessantes über den Erdapfel zu erfahren. So viele Kartoffelgeschichten machen hungrig. Wir fahren zu einem kleinen Wirtshaus zum Mittagessen. Danach geht es auf Schloss Blankenhain. Hier zeigt man uns die ländliche Lebens- und Arbeitswelt in Mitteldeutschland zwischen 1890 und 1990. Es ist eine einzigartige Museumsanlage!

Zeit:

8 Uhr - ca. 18 Uhr

Leistungen:

* Fahrt im Minibus
* Haustürtransfer in Freital
* Werksführung (ca. 1,5 Std.)
* Wahl-Mittagessen „Kartoffelküche“
* Eintritt Landwirtschaftl. Freilicht-Museum Schloss Blankenhain
* Kaffeegedeck
* Reisebegleitung

Reisebeschreibung als PDF
Download
Reise Daten
Ausflugsfahrt
Kartoffel-Ausflug
1 Tag (23.04.20)
Freie Plätze: Buchung möglich
Preis pro Person: 62 €
reise anfragen
Ihre Daten werden über eine sichere Verbindung übertragen, vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Informationen über die Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einsicht in unsere aktuellen AGB.
Unser aktueller Katalog zum katalog
Geschenk-Idee Reisegutschein zur bestellung